Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Vorstellung
06.03.2013, 23:05
Beitrag: #1
Meine Vorstellung
Liebe Portalfräsmaschinenbenutzer,
schaut man sich in verschiedenen Foren um, wird endlos über die verschiedenen Macharten und Details von Portalfräsmaschinen diskutiert. Für Maschinenbauer sind solche Diskussionen sicher interessant und manchmal auch hilfreich. Für den einfachen Benutzer wirken sie verwirrend und abschreckend! Schaut man sich im Netz die verschiedenen Anbieter von Portalfräsen an, wird sich jeder, der eine Fräsmaschine kaufen will, bei seiner Kaufentscheidung schwer tun. Als ich die Internetseite von Juri Bichert öffnete, war für mir klar diese Maschine ist für mich die Richtige! Wieso?! Ich nutze diese Maschine gewerblich- ich fräse in meiner Drechslerei für meinen Laden Holzschilder in verschiedenen Größen die ich von Hand niemals so genau und schön gestalten könnte. Auch Serien von Schildern sind so für mich machbar geworden. Motive speichern und in kürzester Zeit umgestalten ist kein Problem mehr. Und was für mich und meine Kunden wichtig ist, dass die Schilder bezahlbar geworden sind! Ich könnte einen ganzen Katalog mit Bildern füllen was ich schon alles mit dieser Maschine gefräst habe. Da ich öfters mit relativ großen 45 bis 60 Grad Fräsern arbeite, sollte das Portal sehr stabil sein. Ich glaube kaum eine Maschine hat so ein stabiles Portal wie die von Juri Bichert. Er scheut keinen Materialaufwand und dimensioniert die Maschine außergewöhnlich stabil! Als ich entschieden habe mir eine Portalfräsmaschine anzuschaffen, hatte ich keine Ahnung von diesen Maschinen! Einzig und allein die Stabilität der ganzen Maschine war für mich maßgebend, hauptsächlich das Portal. Ob die Maschine Kugelspindeln oder Trapezspindeln hat war für mich unwichtig. Ich hatte vollstes Vertrauen zu Juri. Er hat mir die richtige Maschine angeboten und ich bin nach wie vor überzeugt von seiner Kompetenz solche Maschinen zu bauen. Ich könnte noch weiter über diese Maschinen und ihr Preis-Leistungsverhältnis schwärmen, probiert sie selber aus es lohnt sich!!
Mit freundlichen Grüßen Eberhard Reinstadler aus Südtirol


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2013, 00:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2013 00:28 von Juri.)
Beitrag: #2
Thumbs Up RE: Meine Vorstellung
Hallo Eberhard, es freut mich sehr dass du mit allem zufrieden bist,
vor allem Respekt was du so machst mit der CNC Maschine,
für solche Sachen wie Uhren,
habe ich leider keine zeit aber würde auch gern mal eine bauen,
deine Projekte sind einfach sehr gut,
ich möchte damit sagen dass du auch in den CNC bereich einfach so eingesprungen bist ohne Kenntnisse und sehr viel gelernt hast, wie das VCarve Pro,
danke für deine Information und sei herzlich willkommen bei uns im Forum.

Bleib wie du bist, mach was du willst aber hör zu was der andere sagtWink
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2013, 21:34
Beitrag: #3
RE: Meine Vorstellung
Hallo Juri,
ja ich hatte als ich angefangen habe keine Ahnung von einer CNC Fräse!! Gott sei Dank habe ich dich kennengelernt, so konnte ich viel darüber lernen! Jetzt ist das Fräsen mit deiner Maschine ein Kinderspiel!
LG Eberhard
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste